Chan Mi Gong

Chan Mi Gong ist eine besondere Schule des QiGong. Sie basiert auf sehr alten Übungspraktiken des Chinesischen Buddhismus. Ein weiches, achtsames Schwingen der Wirbelsäule steht im Zentrum. Die Übungen sind leicht zu lernen und führen schnell zu einer tiefgreifenden Entspannung und Qi-Erfahrung. In den letzten 15 Jahren wurde Chan Mi Gong vor allem durch die einfache und wirkungsvolle Basisübung bekannt. Chan Mi Gong ist ein sanfter Übungsweg, der über die äußere und innere Bewegung zu tiefer Ruhe, Stabilität und wachsender Lebens-Kraft und -Freude führt.

Wellen nach vorne und zurück

 

 

Seitliches Pendeln
Spiralförmiges Drehen